Zulassung Hochschule Koblenz

Wer muss die Zeugnisse von uni-assist bewerten lassen?

Personen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in der Bundesrepublik Deutschland oder an einer Schule mit deutscher Abiturprüfungsordnung erworben haben, müssen ihre Bewerbungsunterlagen von uni-assist überprüfen lassen.

uni-assist prüft, ob die Bewerbungsunterlagen vollständig sind und ob die vorhandenen Bildungsnachweise für eine Zulassung zum gewünschten Studium berechtigen. Für diese Prüfung muss ein Entgelt gezahlt werden.

Eine einheitliche Aussage für alle Staaten der Welt ist nicht möglich, da zu unterschiedliche Voraussetzungen vorliegen. Suche deswegen bitte ausführliche Informationen sowie die erforderlichen Formulare auf den Internetseiten von uni-assist.

Entgelt

Überweise bitte an dem Tag, an dem du dich bewirbst, auch dein Bewerbungsentgelt an uni-assist. 
Die Höhe des zu zahlenden Entgeltes erfährst du unter uni-assist
Du kannst das Entgelt zahlen:
Durch Einzugsermächtigung von einem deutschen Bankkonto und per Kreditkarte. Das Formular findest Du auf der Internetseite von uni-assist.
Du kannst den Betrag auch an uni-assist direkt überweisen:

Begünstigter uni-assist e.V., IBAN DE62 1002 0890 0019 0552 72, BIC/SWIFT-Code HYVEDEMM488,Bank HypoVereinsbank, Leibnizstrasse 100, 10625 Berlin

Als Verwendungszweck bitte angeben: Familienname, Vorname, Geburtsdatum und Herkunftsland.

Bitte beachten: Das Bewerbungsentgelt muss vollständig bei uni-assist eingehen. Überweisungsgebühren musst du also zusätzlich bezahlen.

Ausnahmen von uni-assist-Verfahren

Bewerberinnen und Bewerber mit dem Zeugnis der Feststellungsprüfung oder einem Bewertungsbescheid der ADD Trier sowie Austauschstudierende von Partnerhochschulen bewerben sich über das Online-Portal (Link: http://www.hs-koblenz.de/studieninteressierte/bewerbung/) der Hochschule Koblenz.

Welche Unterlagen benötigst du für die Bewerbung?

Dem Antrag auf Zulassung sind folgende Unterlagen in amtlich beglaubigter Kopie beizufügen:

Für die Bewerbung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Antrag auf Zulassung
  • Abschlusszeugnis der Sekundarschule und alle weiteren Dokumente, die im Heimatland zum Hochschulstudium berechtigen (amtlich beglaubigte Kopie)
  • Falls Sie bereits studiert haben, Hochschulzeugnisse, Notenübersichten oder Transcripts über das bisherige Studium (amtlich beglaubigte Kopie)
  • Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse (siehe Abschnitt "Sprachliche Voraussetzungen")
  • Seite des Reisepasses mit den persönlichen Daten (amtlich beglaubigte Kopie)
  • Einzahlungsbeleg über das an uni-assist gezahlte Entgelt (amtlich beglaubigte Kopie)
  • Bewerberinnen und Bewerber aus der VR China, der Mongolei und Vietnam benötigen außerdem ein Zertifikat der Akademischen Prüfstelle.
  • uni-assist benötigt diese Unterlagen in amtlich beglaubigter Fotokopie und in amtlich beglaubigter deutscher Übersetzung. 
  • Bitte sende niemals Originalzeugnisse mit!

Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse

Folgende Deutsch-Sprachnachweise werden anerkannt:

Um an der Hochschule Koblenz Ihr Studium aufnehmen zu können, müssen Sie eine der folgenden Prüfungen abgelegt haben:

  • Feststellungsprüfung des Studienkollegs
  • Test DaF mit jeweils drei Punkten in jedem Prüfungsteil. Test Deutsch als Fremdsprache für Studienbewerber. Überall auf der Welt gibt es Testzentren, wo du diese Prüfung ablegen kannst. Vielleicht auch in deiner Heimat? Nachschauen kannst du unter http://www.testdaf.de  Hier ist wichtig zu wissen, dass die Korrekturzeit 2 Monate beträgt.
  • B2-Zertifikat des Goethe Instituts: Im Internet unter: http://www.goethe.de
  • Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz (Stufe II) Im Internet unter: http://www.deutschessprachdiplom.eu
  • Telc mit einem B2-Zertifikat. Im Internet unter http://www.telc.net

Internationale Studierende, die am Institut für Künstlerische Keramik und Glas studieren möchten, benötigen einen der folgenden Sprachnachweise:


Wo und wann bewirbst du dich?

Bewerbungstermine für das Wintersemester (Semesterbeginn Ende September / Anfang Oktober)

15. Juli für eine Bewerbung über uni-assist und/oder das Online-Portal der Hochschule Koblenz

Bewerbungstermine für das Sommersemester (Semesterbeginn Ende März/ Anfang April)

15. Januar für eine Bewerbung über uni-assist und/oder das Online-Portal der Hochschule Koblenz

Bewerbungen für Studiengänge/Fächer mit Zulassungsbeschränkung (Numerus Clausus) müssen bis zu diesen Terminen vollständig mit allen Unterlagen bei uni-assist eingegangen sein. Bei Bewerbungen für Studiengänge/Fächer ohne Zulassungsbeschränkung ist es möglich, Unterlagen bis zu 2 Monaten nachzureichen.
Um eventuell noch offene Fragen klären und eine zügige Bearbeitung garantieren zu können, empfehlen wir dringend, deine Bewerbung vor dem offiziellen Bewerbungsschluss bei uni-assist einzureichen.
Sende den vollständigen Zulassungsantrag also bitte mindestens einen Monat vor Ablauf der Bewerbungsfrist an:

Hochschule Koblenz
c/o UNI-ASSIST e.V.
Helmholtzstr. 2 – 9
10587 Berlin
Germany

Du erhältst von uni-assist einen Bescheid über das Ergebnis der Bewertung. Sind die Unterlagen für die Zulassung zum Studium ausreichend, wird die Bewerbung an uns weitergeleitet.

Die Entscheidung über Zulassung und Einschreibung trifft die Hochschule Koblenz